Das Eisenbacher Feuerwehrhaus beschäftigt derzeit vor allem den örtlichen Ortsbeirat. Wie Ortsvorsteher Lothar Siegmund (UWE) sagt, wäre ein Neubau voraussichtlich die sinnvollste Lösung. Doch müsse eine endgültige Entscheidung eng mit den örtlichen Feuerwehrkameraden abgestimmt werden. Die Zukunft des Eisenbacher Feuerwehrhauses...

Haushalt läuft rund

   
In Selters wird der Verkehr untersucht Möglicherweise wird es demnächst in der Gemeinde Selters vier neue Fußgängerüberwege geben. Nach einem Beschluss der Gemeindevertretung vom Mai 2016 wurden folgende Punkte überprüft: im Ortsteil Niederselters der Weg vom Parkplatz am Schwimmbad Richtung Bahnhof...
Frauen alleine reichen nicht. Georg Horz fordert, dass sich auch mehr junge Menschen für Kommunalpolitik engagieren – egal welchen Geschlechts. In einer Serie hat NNP-Redakteurin Sarah Bernhard Politikerinnen zu ihren Erfahrungen in einer männerdominierten Branche befragt. Doch auch die Männer selbst...
Selters hat ein Demokratieproblem. Finden zumindest die Freien Wähler Selters und die Unabhängigen Wähler Eisenbach. Deshalb haben die Gruppierungen gemeinsam eine Petition an den Hessischen Landtag verfasst. Dessen Antwort ist erstaunlich. Georg Horz macht gerne den Mund auf. Seit März...

Mehr Wege für die Fußgänger

In Abstimmung mit der Polizei und der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Limburg-Weilburg sollen in Selters Fußgängerüberwege an mehreren, neuralgisch gefährlichen Punkten geprüft werden. Das hat der Gemeindevorstand auf Antrag der Unabhängigen Wähler Eisenbach (UWE) beschlossen. Es handelt sich in Niederselters um...